KOSTENLOSER VERSAND AB 19€

Unser Team

Kenan Sengezer

Gründer und CEO

Der Macher

Kenan Sengezer – Roffee-Gründer aus Leidenschaft
Vom Teetrinker zum Kaffeeliebhaber, vom Visionär zum Macher und vom Unternehmer zum Verfechter von Direct Trade: das ist Kenan Sengezer, Gründer und CEO von Roffee. Wie er seine Leidenschaft für Kaffee und soziales Engagement entdeckt und Roffee konzipiert und gegründet hat, schildert er so:
Es war einmal… Kenan meets roasted coffee
„Ich war als Unternehmer und Existenzgründer schon in vielen Bereichen und Branchen unterwegs, von der Werbeagentur über Eventmanagement und mehrere Fashion-Filialen bis hin zur eigenen Cocktail-Bar. In mir steckt so viel Energie und Tatendrang, dass ich mich auch von Rückschlägen in meinem unternehmerischen Engagement nie habe aufhalten lassen. Daher habe ich auch sofort die fantastischen Möglichkeiten gesehen, die eine eigene Kaffeemarke bieten würde. So entstand Roffee, qualitativ hochwertiger Röstkaffee und Lifestyle-Getränk in einem. Als stolzer Gründer habe ich die Vision, Roffee zu einer Weltmarke auf- und auszubauen und mit Qualität und Transparenz den Kaffeemarkt neu zu definieren.“
Geben und Nehmen… Mit Kaffee Menschen verbinden

„Ich bin wahnsinnig gerne unter Menschen, tausche mich aus, höre mir andere Denkweisen an und versuche, von jeder Person etwas mitzunehmen. Meine Vision ist es, Menschen zusammenzubringen und ihnen die Möglichkeit zum Austausch zu bieten, eine echte Coffee-Community eben. Ich bin überzeugt davon, dass viele von uns noch viel mehr aus sich herausholen könnten, wenn sie ab und zu jemanden hätten, der ihnen die Augen öffnet, eine Brücke schlägt oder sie bei der Hand nimmt. Mir selbst ist es jedenfalls schon oft so gegangen. Ich war schon ganz weit oben auf der Erfolgswelle  - aber auch schon ganz weit unten. Jedes Mal habe ich mich wieder aufgerafft, denn ich glaube fest daran, dass wir alles schaffen können, wenn wir es nur wollen. Das ist die Message, die ich mit Roffee weitergeben möchte: Das Leben ist ein Geben und Nehmen und alles, was wir mit Leidenschaft tun, führt zum Erfolg! Aus diesem Grund spendet die Roffee Foundation für jedes verkaufte Kilo Kaffee einen Euro an gemeinnützige Organisationen und soziale Projekte.“

Wilhelm Ziegler

Gründer und CTO

Der Tüftler

Wilhelm Ziegler - Gründer aus Überzeugung

"Schon lange stand für mich fest, dass ich eines Tages etwas eigenes machen und meine eigenen Träume verfolgen will. Aus diesem Grund habe ich angefangen Elektrotechnik zu studieren - nicht nur weil ich in Naturwissenschaften schon immer gut war, sondern auch weil man als Ingenieur lernt Probleme zu lösen. In meinem Studium habe ich dann die Softwareentwicklung für mich entdeckt und mich dafür entschieden als Softwareentwickler zu arbeiten, weil es mir einfach so viel Spaß macht. Auch hier dachte ich mir, dass ich eines Tages die Fähigkeiten besitzen werde, um mich damit selbstständig zu machen."

Meine Motivation

"Ich beschäftige mich schon seit der Oberstufe mit Psychologie und habe, zusammen mit dem Eintritt ins Arbeitsleben, damit begonnen mich intensiv mit dem Thema Selbstentwicklung auseinanderzusetzen. Ich bin überzeugt, dass jeder sein Leben verändern kann, wenn der Wille groß genug ist. Außerdem war ich schon immer danach bestrebt dafür zu sorgen, dass es den Menschen in meiner Umgebung, die mir Etwas bedeuten, gut geht."

Warum ROFFEE?

"Mit Kaffee kann man enorm viele Menschen erreichen, weil es von so gut wie jedem konsumiert wird. Meine Vision ist es mit Hilfe von Kaffee die Menschen zu motivieren. Mein Wunsch ist es, dass jeder das Beste aus seinem Leben macht und ich meinen Teil durch guten Kaffee und geschicktes Marketing dazu beitrage."

Schließen (Esc)

Newsletter

Trag' dich in unseren Newsletter ein, um Informationen rund um die Themen Kaffee und Motivation zu erhalten

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen